Vorlesen für Senioren im Seniorenheim St. Severin

Vorlesen für Senioren. Seit langem hatten wir den Wunsch nicht „nur“ für unsere jungen Leser Aktivitäten anzubieten, sondern auch für unsere Senioren, die unsere Bücherei nicht mehr besuchen können. Neben den regelmäßig stattfindenden Kamishibai-Theater lesen wir nun zweimal monatlich vor dem Abendessen eine halbe Stunde vor.

Von Biografien – Sagen und Gedichten ist alles geboten. Auch für uns Vorleser ist es eine schöne und abwechslungsreiche halbe Stunde.

Seit August 2020 dürfen wir nach der langen Zeit des Lockdowns wieder ins Seniorenheim. Um die Gruppen der Zuhörer klein zu halten, wird jetzt in den Wohnbereichen separat vorgelesen.

Die Vorleserinnen

Nicola und Ursula