Neueste Empfehlungen für Ausflüge in der Region

Neue Sachbücher im Juli 2020

Min Weag – 31 Etappen rund um Vorarlberg
DEIN WEG, DEINE AUSZEIT: IN DEN BERGEN VORARLBERGS

Wer träumt nicht davon: eine ATEMPAUSE VOM ALLTAG IN DEN BERGEN, mit leichtem Gepäck und GANZ VIEL FREIHEITSGEFÜHL. Wandern – einfach einmal abschalten und die NATUR GENIESSEN. Wandern – Kraft schöpfen und die Seele baumeln lassen. Wie wäre es damit: Eine volle Dosis
Wandervergnügen auf 31 ETAPPEN, 400 KILOMETERN, durch die
verschiedensten Landschaften, Gebirge und Kulturräume. Das klingt doch
herrlich, nicht? Willkommen zum RUNDWANDERWEG „MIN WEAG“ IN
VORARLBERG. Einmal RUND UM DAS GANZE BUNDESLAND, vom Bodensee
bis zum Bodensee. Fantastische Ausblicke, heimelige Unterkünfte und
unbändige Glücksgefühle inkludiert. Also: Der Berg – oder besser gesagt:
Vorarlberg – ruft!

Bodensee. Wanderungen für die Seele (Reinhard Schröter,Tatjana
Degenhardt) – Wandern mit allen Sinnen!

Den Duft von Blüten und Äpfeln in der Nase, bunte Blumenteppiche im
Augenwinkel, das Gezwitscher von Singvögeln in den Ohren, erfrischende
Wassertropfen auf der Haut – so fühlt sich Wandern am Bodensee an! 20
besondere Touren zum Seele-baumeln-lassen haben Reinhard Schröter und
Tatjana Degenhardt erwandert. Ob in Sipplingen, Konstanz, auf der Insel
Mainau oder in Langenargen – jede Wanderung gipfelt in purem
Wohlbefinden. Das Rundum-sorglos-Paket enthält darüber hinaus Tipps zur entspannten Anund Abreise, genussvollen Einkehr sowie zu Sehenswertem am Wegesrand.

Der Bodensee für Wandermuffel – Einfach gemütlich unterwegs
(Dieter Buck)

Früh aufstehen, eine lange Anfahrtszeit und dann auch noch eine sportliche Tour? Das ist alles nichts für Wandermuffel. Die mögen es bequem und gemütlich, genießen lieber die Aussicht, als ins Schwitzen zu kommen, und kehren anschließend noch in ein uriges Gasthaus auf ein ordentliches Vesper ein.
Zählt ein solcher Ausflug dann überhaupt noch als gestandene Wanderung?
Aber natürlich! Auf diesen 30 Routen lässt sich die Bodensee-Region ganz
entspannt erkunden – und es sind trotzdem keine Spaziergänge. Die Touren
verlaufen auch mal auf Naturwegen oder können auf und ab führen.
Insgesamt sind sie aber gemütlicher und mit einer Länge von fünf bis elf
Kilometer kürzer als üblich; auch die Höhenunterschiede halten sich in Grenzen. Alle Touren in diesem reich bebilderten Band verlaufen auf der deutschen Seite des Bodensees, von der Höri über den Bodanrück und den Hegau bis in die Gegend um Lindau. Viele Ausgangspunkte sind auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, so dass man nicht unbedingt mit dem Auto anfahren muss. „Tipps für unterwegs“ sorgen dafür, dass der Wandermuffel reichlich Gründe findet, seine Tour angenehm zu unterbrechen.

Premiumwanderwege zwischen Alb und Bodensee (Dieter Buck)
23 ausgezeichnete Wege mit Qualitätsgarantie

Wanderbuch-Ass Dieter Buck führt mit diesem Wanderbuch in die Region
zwischen Bodensee, Oberer Donau, Hegau und Oberschwaben. 23
ausgesuchte Touren, die durch romantische Felsformationen zu
versteckten Waldwiesen und wilden Tälern führen. Für Wanderer, die ein
bisschen Anstrengung nicht scheuen, wenn am Ende eine sagenhafte
Aussicht steht.

Schreibe einen Kommentar